Head of Storytelling, NZZ

Wie die Medienbrille die Welt verzerrt

March 26, 2008 (updated on May 12, 2008)

Ein Grossteil dessen, was wir von der Welt sehen, sehen wir notgedrungen durch eine Medienbrille. Was uns täglich als Wirklichkeit verkauft wird, ist eine konstruierte Wirklichkeit, die auch beliebig anders hätte konstruiert werden können. Man muss gar nicht bis zu den Maximen von wahrheitsgetreuer und objektiver Berichterstattung gehen – die Konstruktion beginnt bei der Auswahl, worüber berichtet wird und worüber nicht.

In seiner Dissertation “The World According To Newspapers” hat Nicolas Kayser-Bril genau dies untersucht: Wie stark berichten verschiedene Medien über die unterschiedlichen Regionen der Welt? Die Grafik auf der Website des Observatoire des Médias macht anschaulich, durch welche Brille die Medien die Welt sehen und damit auch, welches Bild sie ihren Konsumenten weitervermitteln.

11 verschiedene Medien wurden in die interaktive Grafik integriert und können so verglichen werden. Darunter die New York Times, The Sun, The Economist und die Blogosphäre als Ganzes.

Die Welt aus der Sicht der englischen Boulevardzeitung The Sun (Screenshot von observatoiredesmedias.com)

The world according to The Sun

> Zur Grafik beim Observatoire des Médias

> Zum Abstract der Dissertation

PS: Ein schönes Detail ist übrigens die Beschreibung von The Sun:
“Daily joke”.

Nachtrag: Das Wall Street Journal kritisiert in einem Artikel, dass die Methode, mit der die Daten gewonnen wurden, ihrerseits die Resultate verzerrt.

These are great times for journalism. This is how I work:

Words

I grew up as a journalist of words. It remains one of my favourite means to tell stories. Chosen wisely, put in the correct order and structured well, words are as powerful as ever.

Code

When we build applications, when we report and present stories in novel ways, code is what drives them. Speak the language of computers, make them work for you.

How I Learnt to Code

Data

Call it data journalism, if you will. Numbers and data in general are a wonderful raw material to work with. I dig for stories and tell them in visually compelling ways.

Weekly Filet

The Weekly Filet is a compilation of the best pieces found on the web. Intriguing articles, stunning photographs, telling visualisations, excellent songs, smart videos. 5 recommended links, every Friday, free home-delivery.

Weeklyfilet.com

I think, write – and speak, if you ask me to – about technology and how it changes media and everything else.

My book, KurzbefehlBooking

Portfolio

My work has appeared in The Guardian, Quartz, Spiegel Online, Das Magazin, Tages-Anzeiger, SonntagsZeitung, TagesWoche, among others.

Showcase | Show all

Get in touch

hello@davidbauer.ch

Find me on the web