Wozu noch Journalismus? (Liveblog vom MAZ Mediapodium)

September 8, 2010

Das MAZ, die Schweizer Journalistenschule, lud gestern zu seinem alljährlichen Mediapodium, dieses Jahr zum Thema “Wozu noch Journalismus?”. Im Auftrag des MAZ habe ich live über die Veranstaltung gebloggt.

In einer Vorbemerkung zur Berichterstattung schrieb ich mit Blick auf den Veranstaltungstitel:

Müssen wir als Journalisten diese Frage wirklich stellen? Und sie unter unsergleichen beantworten? Wir wissen doch ganz genau, was Journalismus zu leisten vermag und warum er wichtig ist. Die grosse Herausforderung unserer Zeit ist nicht, eine Daseinsberechtigung für den Journalismus zu finden, sondern eine Antwort auf die Frage: WIE hat der Journalismus des 21. Jahrhunderts auszusehen? Ich hoffe sehr, dass diese Frage heute Abend im Zentrum stehen wird.

Die Hoffnung wurde erfüllt. Vor allem Wolfgang Blau, Chefredaktor von ZEIT Online, zeigte in einem sehr spannenden und inspirierenden Referat auf, wie sich der Journalismus verändern muss, um relevant zu bleiben. Aber auch die Keynote von Jonathan Hewett, Director of Newspaper Journalism an der City University in London, und das Podiumsgespräch mit Jemima Kiss, Medien- und Technologiereporterin beim Guardian, boten Anregungen, die jedem Schweizer Journalisten nur gut tun können.

> Liveblog zum MAZ Mediapodium zum Nachlesen

Reaktionen:
> Thom Nagy
> Zürcher Presseverein

Hello, nice to meet you. I'm a curious generalist, my main areas of expertise are strategy, journalism and leadership.

Strategy

Consulted and worked at organisations to develop, refine and execute strategies for digital transformation.

Journalism

Formal training and 15 years of experience in journalism. Specialised in visual, data-driven stories.

Leadership

10 years of experience in leading projects and teams. I believe in inclusive, purpose-driven leadership.

Portfolio

My work has appeared in Neue Zürcher Zeitung, The Guardian, Quartz, Republik, Spiegel Online, Das Magazin, Tages-Anzeiger, SonntagsZeitung, TagesWoche, among others.

Weekly Filet

My newsletter brings you the five best links of the week, every Friday. Making sense of the big issues of our time (with a healthy dose of serendipity and nerdiness).

Explore & subscribe

You Don't Know Africa

A simple, tricky game. Played more than one million times in over 200 countries.

Try it nowLearn more

I think, write – and speak, if you ask me to – about technology and how it changes media and everything else.

My book, KurzbefehlBooking

Get in touch

hello@davidbauer.ch