Head of Visuals, NZZ

Workshop Data Journalism mit Simon Rogers (The Guardian)

January 31, 2011 (updated on February 7, 2011)

Update: Der Workshop ist ausgebucht.

Spätestens mit den grossen Veröffentlichungen von Wikileaks im letzten Jahr ist deutlich geworden: Journalismus kommt heute nicht mehr ohne die Fähigkeit aus, riesige Datenberge sinnvoll zu verarbeiten. Data Journalism lautet der Begiff, der dieses nicht neue, aber stark an Bedeutung gewinnende Betätigungsfeld innerhalb des Journalismus beschreibt.

Alan Rusbridger, Chefredaktor des Guardian bringt die Entwicklung auf den Punkt:
“The web has given us easy access to billions of statistics on every matter. And with it are tools to visualise that information, mashing it up with different datasets to tell stories that could never have been told before.”

Eine der zentralen Kompetenzen des Journalisten von heute besteht darin, grosse Datenberge so zu bearbeiten, dass damit journalistische Geschichten erzählt werden können.

Während in der Schweiz Data Journalism noch wenig entwickelt ist, nimmt der Guardian in diesem Bereich weltweit eine Vorreiterrolle ein und hat unlängst ein eigenes Ressort eingerichtet, das sich der Sammlung, Aufbereitung und Visualisierung von journalistisch relevanten Daten widmet.

Weil auch der Schweiz mehr Data Journalism gut tun würde und weil man am besten von den Besten lernt, bringen ich und «NZZ Online» den Leiter des Data-Ressorts beim Guardian, Simon Rogers, für einen eintägigen Workshop in die Schweiz. Der Kurs ist offen für alle, die in die faszinierende Welt des Data Journalism eintauchen und das Handwerk von einem der weltweit führenden Data Journalists lernen wollen.

Workshop: A Hands-On Introduction to Data Journalism
Dozent: Simon Rogers, Data Editor bei The Guardian

Teilnehmer des Kurses werden ins Handwerk des Data Journalism eingeführt und erhalten individuelles Coaching beim Umsetzen von Daten in journalistische Geschichten. Unterrichtssprache ist Englisch.

The day-length course will help journalists:
_Find the right data
_Get it into a form they can use
_How to take advantage of the open data revolution
_How to handle large datasets
_Provide one-to-one assistance with data journalism projects
_Basic datavisualisation techniques for your websites using free internet tools

Datum: 12. März 2011
Zeit: 9 – ca. 17 Uhr
Ort: NZZ, Falkenstrasse 11, Zürich
Kosten: CHF 550.-
Anmeldung: Der Workshop ist ausgebucht.

Hello, nice to meet you. Let me introduce myself. I'm a curious generalist, these are my main areas of expertise:

Strategy

Consulted and worked at organisations to develop, refine and execute strategies for digital transformation.

Journalism

Formal training and 15 years of experience in journalism. Specialised in visual, data-driven stories.

Leadership

10 years of experience in leading projects and teams. I believe in inclusive, purpose-driven leadership.

Portfolio

My work has appeared in Neue Zürcher Zeitung, The Guardian, Quartz, Spiegel Online, Das Magazin, Tages-Anzeiger, SonntagsZeitung, TagesWoche, among others.

You Don't Know Africa

A simple, tricky game. Played more than one million times in over 200 countries.

Try it nowLearn more

Weekly Filet

The Weekly Filet is a compilation of the best pieces found on the web. Intriguing articles, stunning photographs, telling visualisations, excellent songs, smart videos. 5 recommended links, every Friday, free home-delivery.

Explore & subscribe: Weeklyfilet.com

I think, write – and speak, if you ask me to – about technology and how it changes media and everything else.

My book, KurzbefehlBooking