Head of Visuals, NZZ

Der Journalist 2.0 – Leben und Überleben im Mitmachnetz

October 22, 2009 (updated on November 19, 2009)

«Besserwisser und solche, die es besser
wissen
, haben jetzt eine Stimme.»

Das Web 2.0 hat die Rahmenbedingungen des Journalismus verändert. In einem Ausmass, so vermute ich, das Aussenstehende gerne überschätzen, Medienschaffende dagegen unterschätzen. Journalisten und angehende Journalisten sollten sich bewusst sein, was es bedeutet, im Zeitalter des Web 2.0 journalistisch tätig zu sein. Sollen die Möglichkeiten, die sich bieten, kennen und nutzen. Sollen aber auch wissen, welche Risiken das Web 2.0 mit sich bringt und wie sie damit umgehen können.

Es freut mich, dass das MAZ – Die Schweizer Journalistenschule dies genauso sieht und mir diese Woche die Gelegenheit gegeben hat, der Masterklasse 2010 in einem Seminar dazu einige Anregungen mit auf den Weg zu geben.

Die Lernziele des halbtägigen Kurses waren die folgenden:

  • Journalismus unter den Rahmenbedingungen des Web 2.0 verstehen
  • Anwendungen mit ihren Möglichkeiten, Grenzen und Risiken kennen
  • Wissen, wie man einzelne Tools konkret nutzt
  • Rollenselbstverständnis schärfen
  • Einblicke in den Arbeitsalltag eines Journalisten 2.0 gewinnen

Affaire à suivre.

Bild cc: http://www.flickr.com/photos/suvcougar/ / CC BY-NC-SA 2.0

Hello, nice to meet you. Let me introduce myself. I'm a curious generalist, these are my main areas of expertise:

Strategy

Consulted and worked at organisations to develop, refine and execute strategies for digital transformation.

Journalism

Formal training and 15 years of experience in journalism. Specialised in visual, data-driven stories.

Leadership

10 years of experience in leading projects and teams. I believe in inclusive, purpose-driven leadership.

Portfolio

My work has appeared in Neue Zürcher Zeitung, The Guardian, Quartz, Spiegel Online, Das Magazin, Tages-Anzeiger, SonntagsZeitung, TagesWoche, among others.

You Don't Know Africa

A simple, tricky game. Played more than one million times in over 200 countries.

Try it nowLearn more

Weekly Filet

The Weekly Filet is a compilation of the best pieces found on the web. Intriguing articles, stunning photographs, telling visualisations, excellent songs, smart videos. 5 recommended links, every Friday, free home-delivery.

Explore & subscribe: Weeklyfilet.com

I think, write – and speak, if you ask me to – about technology and how it changes media and everything else.

My book, KurzbefehlBooking